Testament und Erbe

Neue Erbrechtsverordnung
Raus aus Deutschland und im warmen Ausland die kalte Jahreszeit genießen. So oder so ähnlich dürfte der Traum vieler aussehen. mehr
Für immer online?
An die eigene Beerdigung denkt zu Lebzeiten jeder zweite Deutsche, an seinen digitalen Nachlass dagegen nur jeder Fünfte. mehr
Die Testamentseröffnung
Wenn Sie im Testament bedacht wurden, werden Sie vom Nachlassgericht automatisch zur Testamentseröffnung eingeladen. mehr
Die Testierfähigkeit
Gerade, wenn es zu Streitigkeiten zwischen den potentiellen Erben kommt, wird die Testierfähigkeit manchmal angezweifelt. mehr
Mietverträge enden nicht mit dem Tod
Angehörige treten automatisch in den bestehenden Vertrag ein. mehr
Die Erbfolge
In Deutschland ist die Erbfolge gesetzlich geregelt. Wenn Sie Ihr Vermögen nicht einfach an Ihre gesetzlichen Erben vermachen möchten, sollten Sie ein Testament machen. mehr
Die Erbschaftssteuer
In Deutschland fallen für jedes Erbe Erbschaftssteuern an. Die Höhe variiert allerdings je nach Verwandschaftsgrad. mehr
Der Pflichtteil
Als Kind eines Hinterbliebenen haben Sie grundsätzlich Anspruch auf den Pflichtteil. Dabei ist unerheblich, ob Sie ein leibliches oder adoptiertes Kind sind. mehr
Telefonische Rechtsberatung
Langjährig erfahrene Rechtsanwälte beraten Sie am Telefon – beinahe rund um die Uhr. mehr